Alle Stammbäume und Zweigen in den englischsprachigen Ländern ausgearbeitet

Die letzten Wochen sind die Daten von FindMyPast.co.uk analysiert und verarbeitet mit verschiedene neue Zweige und Äste auf verschiedene Stammbäume in den englischsprachigen Ländern als Ergebnis:

  • Neuenhaus – Nachkommen von Anthonie (1834) findet sich im Vereinigten Königreich (Kensington-London) und haben dort wahrscheinlich noch Nachkommen.
  • Neuenhaus – dort sind zwei andere kleine Zweige gefunden, Anton Cornelis Jozinus (1870) in California/Alabama und Jacobus (1878) in North Carolina mit lebende Nachkommen in den USA.
  • Zwartsluis – Egbert van Dorsten (1897) von Meppel ist am 16. November 1926 nach Amerika – New Jersey links wo noch ein Zweig nun weiterlebt. Dies gilt auch für die Nachkommen der Roelof (1879) in Ontaria.
  • Zwartsluis – Nachkommen von Andries (1869) ausgewandert nach Kanada-Alberta wo der Zweig noch existiert.
  • Zwartsluis – es gibt eine anständige Filiale entstand in Neuseeland mit Nachkommen von Roelof (1866).
  • Ausland – der Enkel des Stifter Barent, Hermanus Bernardus (1766), die nach Amerika gegangen ist entpuppt sich für einen großen Ast mit vielen Nachkommen, die ihren Ursprung in Stark – Ohio haben.
  • Ausland – der Stamm, der aus Oldenburg in Deutschland entstanden ist und nach Münster (Auglaize) in Ohio gezogen, hat für einen großen Stamm gesorgt mit der Name Dorsten (also ohne ‘van’ oder ‘von’).

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.